Platzerlaubniskurse im Potsdamer Golf-Club e. V. 2020:
 
Kurs   1:  20. - 22. März
Kurs   2:  27. - 29. März
Kurs   3:  03. - 05. April
Kurs   4:  17. - 19. April
Kurs   5:  24. - 26. April
Kurs   6:  15. - 17. Mai
Kurs   7:  22. - 24. Mai
Kurs   8:  29. - 31. Mai
Kurs   9:  19. - 21. Juni
Kurs 10:  26. - 28. Juni
Kurs 11:  03. - 05. Juli
Kurs 12:  17. - 19. Juli
Kurs 13:  07. - 09. August
Kurs 14:  21. - 23. August
Kurs 15:  28. - 30. August
Kurs 16:  11. - 13. September
Kurz 17:  18. - 20. September
 
Alle Kurstermine sind ohne Gewähr und können aus organisatorischen Gründen bis zum 30. März 2020 jederzeit
verschoben werden. Wir bitten alle Teilnehmer, sich vorab noch einmal telefonisch rückzuversichern!

Die Prüfung findet in der Regel zwei - drei Wochen nach dem eigentlichen
Kurs statt, um ausreichend Zeit für eigenes Üben zu haben. Die Prüfungen starten um 15 Uhr.

Bei der Anmeldung bitten wir um Übermittlung folgender Daten: Vorname, Name, Adresse, Telefonnummer und
E-Mail-Adresse. Sollten Sie mit mehreren Personen am Kurs teilnehmen, benötigen wir zumindest die Namen aller
Teilnehmer Ihrer Gruppe.

Unterrichtszeiten:
Freitag    15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonntag  09.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Die Unterrichtszeiten können sich, je nach Jahreszeit kurzfristig verschieben. Auch hier bitten wir die
Teilnehmer, sich zwei Tage vor Kursbeginn noch einmal telefonisch über die Zeiten zu informieren.

Kursinhalte:
 
- 15 Stunden Gruppentraining
- Leihschläger
- 3 Golfbälle
- Prüfung mit fixem Termin ca. zwei - drei Wochen nach dem Kurs
- 50% Rabatt auf die Tagesnutzungsgebühr der Übungsanlage (inkl. 6-Loch-Platz) zwischen Kurs und dem festgelegten Prüfungstermin
- kostenfreie Leihschläger während der gesamten Dauer des Übens
- 2 Übungsrunden auf den Bahnen 1-9 vor der Prüfung (nur dienstags bis freitags, ab 16.00 Uhr, nach vorheriger Anmeldung über das Clubsekretariat möglich)

Preis: Ab drei Teilnehmern: 350,- €.
Bei weniger als drei Teilnehmern findet der jeweilige Kurs nicht statt.

Prüfung:

„DGV-Platzreifeprüfung“

Individuelle theoretische Prüfung im Clubsekretariat; nur wer die Theorie bestanden hat, kann sich für die
praktische Prüfung anmelden.

Die praktische Prüfung erfolgt auf den ersten 9 Bahnen des Potsdamer Golf-Clubs e. V. Bestanden ist die
DGV-Platzerlaubnisprüfung mit erzielten 12 Stableford-Punkten auf den besten sechs gespielten Bahnen

Unmittelbar vor der praktischen Prüfung findet eine Vorprüfung auf der Driving-Range statt, bei der 7 von 10
zu schlagende Bälle eine Mindestdistanz überbrücken müssen (Damen 70 Meter, Herren 90 Meter).